Laserstrahlschneiden Ihrer Bleche

Laserschneiden im Detail

Unsere Laserschneidanlagen ermöglichen ein sehr präzises und nahezu gratfreies Schneiden mit wenig Wärmeeintrag. Nahezu alle metallischen Werkstoffe bis zu einer Stärke von 30 mm lassen sich mit dem Verfahren trennen.

Technisch korrekt bezeichnet man das Verfahren Laserschmelzschneiden, da der Schnittspalt permanent aufgeschmolzen und dabei gleichzeitig  freigeblasen wird. Der Schnittspalt resultiert aus der Materialstärke. Bei dünnen Blechen beträgt der üblicherweise 1 mm und stellt somit die feinste Schnittbreite innerhalb eines Bauteils dar.

Neben der Fertigung von Serien im Laserschneiden sind auch niedrige Losgrößen mit diesem Verfahren wirtschaftlich umsetzbar.
Unser umfangreicher Maschinenpark und die zielgerichtete Organisation der Abläufe garantieren eine effiziente Bearbeitung Ihrer Teile.

So entstehen Produkte von maximaler Qualität bei moderaten Lieferzeiten.

CNC Laserschneiden von Blechteilen und Rohren

  • CO² Laserschneidanlagen für Bleche und Rohre
  • Blechformate bis 3000 x 1500 mm
  • Rohrdurchmesser bis 380 mm
  • Anlagen der Firma Trumpf
  • Schneiddicken:
    • Baustahl 30 mm
    • Edelstahl 15 mm
    • Aluminium 8 mm

Schneidbare Materialien

  • Edelstahl
  • Baustähle
  • Werkzeugstähle
  • Gehärtete und hitzebeständige Stähle
  • Aluminium
  • bearbeitetes Vormaterial:
  • Mehrlagenbleche
  • Tränen bzw. Riffelbleche
  • veredelte & korrosionsgeschützte Bleche
Diese Webseite verwendet Cookies der Firma Google, um Ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie die Nutzer die Webseite verwenden werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Weiterlesen …