Häufig gestellte Fragen zum Mikrowasserstrahlschneiden

Welche Material können geschnitten werden?

Im Gegensatz zum Laserstrahlschneiden, CNC-Fräsen oder Aluminiumsägen lassen sich mit Mikro-Wasserstrahlschneiden eine Vielzahl an Materialien bearbeiten. Grundsätzlich kommt jedes nicht-wasserlösliche Material in Frage.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Bis zu welcher Größe der Teile können sie fertigen?

Die maximale Größe der zu schneidenden Fläche beträgt 990 x 550 mm.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Bis zu welcher Materialstärke kann geschnitten werden?

Ohne Winkelfehler können Materialstärken bis 20mm geschnitten werden.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Welche Datenformate werden benötigt?

DXF und DWG.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Wie sind die Lieferzeiten?

In der Regel werden 2 Wochen für eine Fertigung benötigt.
Nach Absprache sind aber auch kürzere Lieferzeiten möglich.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Muss das Material beigestellt werden?

Viele Materialien haben wir vorrätig, von Fall zu Fall ist aber eine Beistellung nötig.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Welche Toleranzen bietet das Verfahren?

Beim Mikrowasserstrahlschneiden ergeben sich Herstellungstoleranzen von ± 0,01 mm.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Welche Qualität haben die Schnittkanten?

Rz 10

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Können Sie Rohre schneiden?

Nein.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Sind schräge Schnitte möglich?

Nein.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Was muss ich bei den Daten beachten wenn ich die Bauteile Kanten lassen möchte?

Bitte senden Sie uns eine Zeichnung mit Bemaßungen.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Welche Materialstärken sind beim Mikrokanten möglich?

Dies ist abhängig vom zu kantenden Material.

Zum Beispiel:
1.4301 maximal 1 mm
1.4310 maximal 0,8 mm
Cu maximal 1,5 mm
Aluminium maximal 1,5 mm

Kleiner Teile in stärkeren Dicken sind möglich, die muss aber im Einzelfall geprüft werden.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Bis zu welcher Bauteilgröße ist das Kanten möglich?

Die maximale Bauteilgröße beträgt 150 mm.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Bis zu welchem Biegewinkel sind Kantungen möglich?

Der maximale Biegewinkel beträgt 140°.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Welche Toleranzen können beim Mikrobiegen erreicht werden?

Wir bewegen uns beim Mikrobiegen in einem Toleranzfeld von ±0,025°.

Zuletzt aktualisiert am 12.03.2015 von Tobias Matuschek.

Diese Webseite verwendet Cookies der Firma Google, um Ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie die Nutzer die Webseite verwenden werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Weiterlesen …